Geschichte

Image

Wohnkonzeption Lüscher wurde im Jahr 1946 von den beiden Brüdern Hans und Arthur Lüscher als Möbelgeschäft mit eigener Polsterwerkstätte gegründet.

1949 trennten sich die Brüder und die Firma wurde von Hans Lüscher alleine weitergeführt.

Im 1959 wurde eine weitere Liegenschaft an bester Geschäftslage in der Weiten Gasse 9, welche auch heute noch der Hauptsitz ist, bezogen. Dadurch konnte das umfassende Sortiment an Möbeln, Polstermöbeln, Bodenbelägen und Teppichen neu auf 6 Etagen und rund 1200 m2 präsentiert werden.

Image

Nach dem Tod von Hans Lüscher übernahm Bruno Längle im 1983 Wohnkonzeption Lüscher und machte die Firma in der Folge zum bekanntesten Möbelhaus in der Region Baden.

Im 2010 wurde aus der Einzelfirma Wohnkonzeption Lüscher die sich immer noch im Familienbesitz befindliche Lüscher Wohnen AG, welche heute in zweiter Generation von Michael Längle geführt wird.

Image